Angehende Juristin / Jurist 50 – 100 %

von: Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern | Ort: Bern
N: BildungsundKulturdirektiondesKantonsBern

Stellenantritt:

Ab 1. August 2024

Arbeitsort:

Bern

Zur weiteren Ergänzung unseres Teams suchen wir für eine befristete Anstellung bis 31. Dezember 2024 eine angehende Juristin / einen angehenden Juristen.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Gesuchen von Lehrpersonen bezüglich der Anrechnung von Gehaltsstufen für qualifizierte Zusatzausbildungen
  • Verfassen von Stellungnahmen in Beschwerdeverfahren im Bereich der Einstufungsfragen der Lehrpersonen des Kantons Bern
  • Beantwortung einfacher rechtlicher Gehaltsfragen von Lehrpersonen des Kantons Bern

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Studium der Rechtswissenschaften (BLaw)
  • Teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit einer raschen Auffassungsgabe sowie selbstständiger Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative und redaktionelle Fähigkeiten
  • Interesse an Verwaltungsrecht
  • Stilsicheres Deutsch und gute bis sehr gute Französischkenntnisse (mind. Niveau B2)

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team, das von Menschen mit dem Herz am rechten Fleck geprägt ist. Bei uns erwartet Sie eine gute Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich wohlfühlen können. Zudem bieten wir Ihnen sehr gute Arbeitsbedingungen, einschließlich flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Unser modern eingerichteter Arbeitsplatz befindet sich in der Nähe des Marzilis und ist gut erreichbar.

Kontakt

Neugierig? Ihr Kontakt bei Fragen: Barbara Seiler, HR Partnerin, Telefon +41 31 633 84 09, barbara.seiler-cotting@be.ch

Amt für zentrale Diente

Das Amt für zentrale Dienste der Bildungs- und Kulturdirektion (BKD) ist als interner Dienstleister verantwortlich für die korrekte Einstufung und die Gehaltsauszahlung an die Lehrpersonen, die Vergabe von Stipendien, die Informatik in der BKD, das Finanz- und Rechnungswesen, den Empfang/Telefonzentrale und den Hausdienst der BKD.

Die Abteilung Personaldienstleistungen des Amtes für zentrale Dienste der Bildungs- und Kulturdirektion ist verantwortlich für die Gehaltsverarbeitung und Einstufung der rund 20'000 Lehrerinnen und Lehrer an den Kindergärten, Volks-, Berufs- und Maturitätsschulen im Kanton Bern. Zudem bietet die Abteilung weitere Personaldienstleistungen in den Bereichen Fallmanagement infolge Krankheit / Unfall, Interne Revision, Personalinformatik und Personalcontrolling an. In der Abteilung Personaldienstleistungen werden ausserdem Organisations- und Informatik-Projekte zur Digitalisierung des Personal- und Gehaltswesens der Lehrpersonen geführt.

https://www.bkd.be.ch/de/start.html

N: BildungsundKulturdirektiondesKantonsBern

  • Bern

Webseite Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!