Beschaffungsspezialist/in Facility Management

von: Bundesamt für Bauten und Logistik BBL | Ort: Bern
N: BundesamtfrBautenundLogistikBBL

80%-100% / Bern

Ihre Beratungskompetenz ist gefragt!
Als Beschaffungsspezialist/in sorgen Sie für exzellente Leistungen im integralen Gebäudemanagement. Durch Ihre innovativen Ansätze gestalten Sie nachhaltige Ausschreibungen und erhalten dadurch optimale Angebote. Die enge Zusammenarbeit mit den Bedarfsträger/innen bereitet Ihnen Freude und Sie können Ihre dienstleistungsorientierte Arbeitsweise erfolgreich einbringen. Seien Sie herzlich willkommen in unserem Team!

Ihre Aufgaben

  • Ausschreibungen nach öffentlichem Beschaffungsrecht durchführen und steuern
  • Unter Berücksichtigung strategischer Vorgaben Bedarfe ermitteln, geeignete Kriterien erarbeiten und die vorteilhaftesten Angebote evaluieren
  • Neue und beschaffte Leistungen analysieren, Optimierungspotenziale aufdecken und in enger Abstimmung mit dem Fach Bedarfsanforderungen formulieren
  • Verträge überwachen und pflegen, neue Dienstleistungs- und Werkverträge erstellen und Ersatzausschreibungen rechtzeitig initiieren
  • Wirtschaftlichkeits- und Marktanalysen durchführen, Trends verfolgen und mögliche neue Beschaffungswege ableiten

Ihr Profil

  • Höhere betriebswirtschaftliche, kaufmännische Berufsausbildung mit Erfahrung im Einkauf des Integralen Gebäudemanagements; idealerweise Spezialist/in öffentliche Beschaffung FA
  • Mehrjährige Berufserfahrung im öffentlichen Beschaffungswesen (Bund) sowie Erfahrungen im Projektmanagement; gute IT-Anwenderkenntnisse, SAP-Kenntnisse (Module PM/MM und SAP-Analytics) von Vorteil
  • Analytische und konzeptionelle Denkweise mit guter redaktioneller Fähigkeit
  • Qualitäts- und dienstleistungsorientiert mit sicherem Auftreten; technisch versierte und teamorientierte Persönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Felix Gersbach, Leiter Support OM, Tel. 058 469 69 23 oder Frau Renate Braun, HR Business Partnerin, Tel. 058 463 80 84

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website / LinkedIn / Instagram. Beachten Sie auch unsere Vorteile für Mitarbeitende. #arbeitenfuerdieschweiz

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt der definitiven Funktionsbewertung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsmanagementsystem. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben».

Über uns

Das BBL – Tradition und Moderne, erhalten und erschaffen von rund 900 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufszweigen. Nachhaltig und vorbildlich, weil es sich gegenüber künftigen Generationen verpflichtet. Die Individualität der Mitarbeitenden sowie deren Freude daran, Bestehendes wertzuschätzen und neue Standards zu setzen, machen das BBL zu einem attraktiven und vielseitigen Bundesamt.

Das Objektmanagement stellt mit seinen Fachbereichen den infrastrukturellen und technischen Gebäudebetrieb sicher und erbringt im Rahmen von Anlässen, sämtliche logistischen Dienstleistungen auf höchster Bundesebene. Das Team Support OM erbringt für die Fachbereiche umfassende Dienstleistungen.

Fellerstrasse 21, 3027 Bern

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sowie Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

N: BundesamtfrBautenundLogistikBBL

  • Bern

Webseite Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!