Betreuungsfachperson

von: Stadt Bern | Ort: Bern
N: StadtBern

60 % | Pensum während den 38 Schulwochen und Mitarbeit in der Ferienzeit erwünscht

Ihre Tätigkeiten

  • Betreuung der Kinder im Konzept Kinderrestaurant und Durchführen von Aktivitäten in der Freizeit
  • Dialog mit Eltern, Erziehungsberechtigten und Lehrpersonen pflegen
  • Zielorientiertes Planen der pädagogischen Arbeit, Förderplanung und enge Zusammenarbeit mit Team und Leitung
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts

Ihr Profil

  • Ausbildung Fachperson Kinderbetreuung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern zwischen 4 und 12 Jahren
  • Mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung im Begleiten von Lernenden und Praktikanten sind erwünscht
  • Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Lösungsorientiert, engagierte, empathische und humorvolle Persönlichkeit

Für weitere Auskunft steht Ihnen Stefanie Ahuja, Leitung Tagesbetreuung Sulgenbach, Telefon 031 321 28 14 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

stephanie.ahuja@bern.ch

Bewerbungsfrist: 24. Mai 2024

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Die Tagesbetreuung ist in der Stadt Bern ein freiwilliges familienergänzendes Betreuungsangebot für Schulkinder.

N: StadtBern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!