Detailhandelsfachfrau/Detailhandelsfachmann im Justizvollzug 80 %

von: Sicherheitsdirektion des Kantons Bern | Ort: Gampelen
N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

Stellenantritt:

01.08.2024 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Gampelen

Die Justizvollzugsanstalt Witzwil vollzieht Strafen an 184 erwachsenen Männern im offenen Vollzug. Die Gefangenen werden in verschiedenen Berufen in Landwirtschaft, Gewerbe und Versorgung nach arbeitsagogischen Grundsätzen geführt und gefördert. 140 Mitarbeitende arbeiten konsequent am Ziel der Sozialisierung und Rückfallverminderung der Gefangenen. Produktionsziele und Vollzugsziele konkurrenzieren sich nicht, sondern ergänzen sich gegenseitig.

Ihre Aufgaben

Als Arbeitsmeister/in fördern Sie eine Gruppe von Gefangenen nach arbeitsagogischen Grundsätzen. Sie arbeiten interdisziplinär mit weiteren Teammitglieder und Vollzugsverantwortlichen zusammen.
Als Teil eines motivierten Teams erfüllen Sie den Auftrag zur Versorgung der Gefangenen mit Kioskprodukten in der JVA Witzwil. Sie gestalten das Sortiment, die Bestellung und die Lagerung der Artikel im Lebensmittel-, Pflege- und Kleidungsbereich. Dazu gehört auch die Einhaltung höchster Hygieneregeln. Sie sind täglich im direkten Kontakt mit den Gefangenen, als Dienstleister/-in und als Vorgesetzte/-r. Sie verantworten die Befüllung der Lebensmittelautomaten und arbeiten aktiv im Verkaufsladen mit. Als Mitglied des Arbeitsteams Verkauf übernehmen Sie zudem Stellvertretungsfunktionen im Bereich Pflanzen und Verkauf und leisten turnusgemäss Samstagseinsätze im Verkaufsladen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Detailhandelsfachfrau/Detailhandelsfachmann EFZ und weisen mehrere Jahre Berufserfahrung vor. Die Arbeit mit Gefangenen, auch aus anderen Kulturkreisen, ist für Sie Herausforderung und Ansporn zugleich. Als ausgeglichene, belastbare, gefestigte und kritikfähige Persönlichkeit bewahren Sie auch in heiklen Situationen einen kühlen Kopf. Sie arbeiten gerne aktiv im Team und sind Neuem gegenüber interessiert und aufgeschlossen. Es liegt Ihnen, die IT-Kenntnisse (Office) regelmässig anzuwenden, Texte in Deutsch zu verfassen und die Gefangenen bei der Arbeit auch in Französisch anzuleiten.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Aufgabe im grössten Landwirtschaftsbetrieb der Schweiz. Als "Brücke in die Freiheit" leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. Das notwendige Vollzugswissen erlangen Sie anlässlich einer berufsbegleitenden Aus- oder Weiterbildung am Schweizerischen Kompetenzzentrum für den Justizvollzug. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft.

Kontakt

Neugierig? Ihr Kontakt bei Fragen: Jasmin Balmer, Fachverantwortliche Personal, Telefon 031 633 46 21, jasmin.balmer@be.ch

Über das Amt für Justizvollzug

Das Amt für Justizvollzug (AJV) steht unter der Aufsicht der Sicherheitsdirektion des Kantons Bern (SID) und ist mit rund 1000 Mitarbeitenden hauptsächlich verantwortlich für den Vollzug von Strafen und strafrechtlichen Massnahmen an Erwachsenen und Jugendlichen. Um diese Aufgabe zu erfüllen stehen dem Amt drei Justizvollzugsanstalten, ein Massnahmenzentrum, fünf Regionalgefängnisse, die Bewachungsstation am Inselspital, der Bereich Transport und Haftplatzkoordination Bern sowie das Geschäftsfeld Bewährungs- und Vollzugsdienste zur Verfügung.

https://www.ajv.sid.be.ch/de/start/themen/erwachsenen–und-jugendvollzug/justizvollzugsanstalt-witzwil.html

N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

Webseite Sicherheitsdirektion des Kantons Bern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!