Führungsunterstützung der Abteilungsleitung Migration, 50 – 70% (m/w/d)

Das Schweizerische Rote Kreuz ist die grösste humanitäre Organisation der Schweiz. Das SRK Kanton Bern setzt sich im ganzen Kanton für mehr Menschlichkeit ein. Rund 700 Mitarbeitende und 2400 Freiwillige engagieren sich in den Bereichen Entlastung, Gesundheitsförderung, Bildung und Integration. Mehr Informationen finden Sie unter: www.srk-bern.ch.

Die Abteilung Migration unterstützt im Auftrag des Kantons Bern Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich bei ihrer Integration in der Schweiz. Für dieses Mandat suchen wir per 1. März 2024 oder nach Vereinbarung eine selbständige und gewinnende Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten das Monitoring der jährlichen Kommunikationsplanung sowohl intern wie extern
  • Sie bereiten Inhalte für die abteilungsinterne Kommunikation in Deutsch und Französisch selbständig auf (u.a. monatliches Communiqué)
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Koordination der Prozesse Mehrjahresplanung, Aktionsplan, betriebliches Reporting, Budget und für den Prozess Eintritt neuer Mitarbeitenden
  • Sie organisieren selbstverantwortlich bereichsübergreifende Anlässe, Retraiten, Sitzungen und Schulungen
  • Sie unterstützen proaktiv und flexibel die Abteilungsleitung (Leiterin und stv. Leiter) in administrativen und organisatorischen Angelegenheiten (Terminplanung, Protokolle, Grundlagenaufbereitung)
  • Sie übernehmen diverse punktuelle Aufträge der Abteilungsleitung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Abschluss einer höheren Fachschule in Betriebswirtschaft oder über eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Sie weisen Arbeitserfahrung im administrativen und organisatorischen Bereich auf
  • Sie sind äusserst dienstleistungsorientiert, arbeiten gerne selbständig, strukturiert und effizient
  • Ihre gute Planungs- und Organisationsfähigkeit zeichnet Sie aus
  • Sie sind verlässlich, flexibel, belastbar und gegenüber Veränderungen in einem dynamischen Arbeitsumfeld aufgeschlossen
  • Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Französisch (mündlich und schriftlich)
  • Sie haben Anwendungserfahrungen der Microsoft Office-Palette
  • Eine gesunde Portion Pragmatismus und Humor runden Ihr Profil ab

Ihr Hauptarbeitsort befindet sich in Zollikofen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. Attraktive Anstellungsbedingungen und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten zeichnen uns aus. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf jobs@srk-bern.ch.

Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Martina Blaser, Abteilungsleiterin Migration, unter der Nummer: 031 919 08 44.

 

Webseite SRK Kanton Bern

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an jobs@srk-bern.ch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!