Hochschulpraktikant/in – Kommunikation Cyber-Defence Campus

von: armasuisse ar | Ort: Thun
N: armasuissear

80%-100% / Thun, zuhause und mobil

armasuisse. Sicherheit für die Schweiz – heute und morgen
Du leistest beim Cyber-Defence (CYD) Campus im Spannungsfeld von Bund, Hochschulen und Industrie für 12 Monate einen Beitrag an die Weiterentwicklung der Cyber-Abwehr.

Deine Aufgaben

  • Konzeptionelle Mitarbeit und Unterstützung des Cyber-Defence Campus in aktuellen Projekten und administrativen Belangen
  • Erarbeiten von Kommunikations- und Marketingmassnahmen sowie Mitwirkung bei deren Umsetzung
  • Herstellung und Aufbereitung von multimedialen Inhalten wie Beiträge, Flyer, Fotos oder Videos
  • Förderung und Weiterentwicklung der digitalen und physischen Präsenz des Cyber-Defence Campus
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Konferenzen, Seminaren und Hackathons

Dein Profil

  • Du stehst kurz vor dem Bachelor-, Masterabschluss oder hast dein Studium kürzlich abgeschlossen, idealerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Kommunikationswissenschaften. Der Abschluss darf bei Stellantritt nicht länger als 1 Jahr zurückliegen
  • Du bist eine engagierte und selbständige Persönlichkeit mit Organisationstalent
  • Du hast ein ausgeprägtes Marketingverständnis und verfügst idealerweise über Erfahrung in administrativen Tätigkeiten
  • Die gängigen Informatikanwendungen und Social Media Plattformen sind dir als Anwender/in bekannt.
  • Du verfügst über mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache. Gute Englischkenntnisse setzen wir voraus

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne
Herr Dr. Vincent Lenders
Leiter Fachbereich Cyber Sicherheit und Data Science
Tel. +41 58 468 27 68

Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.
Der letzte Studienabschluss liegt bei Arbeitsbeginn nicht mehr als ein Jahr zurück.

Bewerbungsfrist: 21. Mai 2024

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsmanagementsystem.
Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben». Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Über uns

armasuisse ist eine von vier zentralen Stellen der Bundesverwaltung für das Beschaffungsmanagement von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

Der Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie (W+T) ist zuständig für die wissenschaftliche Beurteilung von Technologieaspekten militärischer Systeme auf ihrem Lebensweg, führt Risikoanalysen durch und erstellt Sicherheitskonzepte. Ferner ist W+T im Auftrag des VBS verantwortlich für die Forschung in Technologiebereichen mit Relevanz für die Sicherheitspolitik der Schweiz.

In der internen Zusammenarbeit lebt armasuisse eine Du-Kultur.

armasuisse gehört gemäss kununu zu den beliebtesten 5% aller Arbeitgeber der Schweiz («Top Company») und wurde als hervorragender Lehrbetrieb ausgezeichnet («Great Start!»).

Feuerwerkerstrasse 39, 3602 Thun

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

N: armasuissear

  • Thun

Webseite armasuisse ar

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!