Höhere/n Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter 80-100 %

von: EDK | Ort: Bern
N: EDK

Informationen zum Arbeitgeber

In der Schweiz tragen die Kantone die Hauptverantwortung für Bildung und Kultur. Sie koordinieren ihre Arbeit auf interkantonaler Ebene. Diese Aufgabe nehmen die 26 kantonalen Erziehungsdirektorinnen und -direktoren wahr. Auf Basis des Schulkonkordats bilden sie eine politische Behörde: die Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektorinnen und -direktoren (EDK). Das Generalsekretariat führt die Geschäfte der Konferenz und im Koordinationsbereich Berufsbildung & Sekundarstufe II Allgemeinbildung auch die Geschäfte verschiedener Fachkonferenzen. Zu diesen Fachkonferenzen gehört die Schweizerische Mittelschulämterkonferenz (SMAK).

Ihre Aufgaben

  • Sie administrieren die Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Sitzungen der Gremien der SMAK, insbesondere die Vorstandssitzungen und die Plenarversammlungen. Dazu gehören: 
    die organisatorische Vorbereitung von Sitzungen online und vor Ort,die inhaltliche Vorbereitung in Zusammenarbeit mit der Fachleitung, die Protokollführung während den Sitzungen sowie die Nachbearbeitung der Gremiengeschäfte in Zusammenarbeit mit den Dossier-Verantwortlichen im Team.
  • Sie sind verantwortlich für die administrative Geschäftsführung des Beirats ZEM CES, einer Fachagentur der EDK.
  • Bei Bedarf unterstützen Sie die Leitung des Koordinationsbereichs, die Fachleitung sowie das Team bei administrativen Aufgaben, beispielsweise beim Organisieren von Sitzungen und Tagungen, beim Durchführen und Auswerten von Umfragen oder beim Vorbereiten von Geschäften für die EDK.

Ihr Profil

  • Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung, haben sich weitergebildet und verfügen über Arbeitserfahrung in einer verwaltungsnahen Tätigkeit im Idealfall im Bildungsbereich
  • Sie haben Freude an administrativen Aufgaben und ziehen gerne die Fäden im Hintergrund.
  • Sie bleiben auch in hektischen Momenten ruhig und behalten den Überblick, wenn mehrere Themen gleichzeitig zu bearbeiten sind.
  • Sie fühlen sich wohl in der Rolle als zentrale «Drehscheibe» im Koordinationsbereich und arbeiten gerne für und mit dem Team.
  • Sie haben erstsprachliche Kenntnisse in Deutsch oder Französisch mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache; Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle in einem motivierten Team an der Schnittstelle zwischen Bildungspolitik und Bildungsverwaltung. Unser Arbeitsort befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Bern. Die Anstellungsbedingungen entsprechen dem Personalrecht des Kantons Bern.

Ihre nächsten Schritte

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 17. Juni 2024 an das Generalsekretariat der EDK, Personaldienst, Haus der Kantone, Speichergasse 6, 3001 Bern oder per Mail an: bewerbungen@edk.ch

Für Auskünfte steht Ihnen der stv. Generalsekretär, Herr Peter Marbet, Telefon 031 309 51 58, marbet@edk.ch gerne zur Verfügung. 

Weitere Informationen über die EDK finden Sie unter:www.edk.ch

N: EDK

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!