HR Assistent*in mit zusätzlichen Sekretariatsaufgaben

von: Gesundheitsförderung Schweiz | Ort: Bern
N: GesundheitsfrderungSchweiz

Gesundheitsförderung Schweiz ist eine Stiftung, die von sämtlichen Kantonen und den Versicherern getragen wird. Mit gesetzlichem Auftrag initiiert, koordiniert und evaluiert sie Massnahmen zur Förderung der Gesundheit. Die Geschäftsstelle der Stiftung mit Büros in Bern und Lausanne besteht aus einem Team von rund 65 Personen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gesundheitsfoerderung.ch

Ihre Tätigkeit

Operatives HR (60%)

Sie unterstützen den Leiter Generalsekretariat und HR in allen administrativen HR-Belangen, u.a.:

  • Bearbeitung sämtlicher Personaladministration wie Arbeitsverträge, Ein- und Austritts-Checklisten, Sozialversicherungsformulare, Familienzulagen und unbezahltem Urlaub
  • Strukturierung und Pflege der Personaldossiers
  • Verarbeitung der monatlichen Löhne und sämtlichen dazugehörigen Lohnmutationen sowie Pflege und Aktualisierung der Lohninformationen für die monatlichen Mutationen; Kontrolle der Löhne
  • Personalgewinnung: Mithilfe bei der Erhebung der Stellenprofile, beim Erstellen der Ausschreibungen über das Rekrutierungstool Jobalino bis hin zur Planung, Organisation und Teilnahme an Bewerbungsgesprächen
  • Verantwortlichkeit für das Zeiterfassungstool Time.pro, inkl. Auswertungen für den Direktionsstab und die GL
  • Verantwortung und Pflege der Seite «Personelles» auf dem Intranet
  • Unterstützung bei der Beratung in arbeitsrechtlichen Belangen (Kündigung durch ArG, Krankheit, Konflikte, sonstige arbeitsrechtliche Themen)
  • Unterstützung bei der Anfertigung von Arbeits- und Zwischenzeugnissen
  • Prüfung von Gesuchen für Weiterbildungen sowie Erstellung von Vereinbarungen

Sekretariat (20%)

Ein weiteres Teilpensum Ihrer abwechslungsreichen Tätigkeit liegt in der Unterstützung des Sekretariats. Tätigkeiten hier sind u.a.:

  • Adressdatenmanagement (Abacus)
  • Übersetzungsarbeiten koordinieren

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als Sachbearbeiter Personalassistent vorzuweisen
  • Sie besitzen einen Berufsabschluss, bevorzugt in kaufmännischer Richtung
  • Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich HR
  • Sie bringen gute bis sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse mit
  • Sie sind eine integre, loyale und verantwortungsbewusste Persönlichkeit. Eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft und Teamfähigkeit gehören ebenfalls zu ihren Stärken

Wir bieten

Es erwartet Sie eine interessante, vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld und einem motivierten und aufgestellten Team. 

Gesundheitsförderung ist unser Kerngeschäft. Wir legen deshalb Wert auf ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie der Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben, einer sehr guten Infrastruktur sowie auf ansprechende Sozialleistungen, Vergütung und Benefits.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 9. Juni 2024. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Tobias Schoen, Generalsekretär a. i., per Email auf tobias.schoen@promotionsante.ch gerne zur Verfügung.

N: GesundheitsfrderungSchweiz

  • Bern

Webseite Gesundheitsförderung Schweiz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!