ICT System Ingenieur/in

von: Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT | Ort: Bern
N: BundesamtfrInformatikundTelekommunikationBIT

80%-100% / Bern

Wieviel (B)IT steckt in dir?
Dein Einsatz für Sicherheit und Freiheit! Suchst du die Herausforderung in der Weiterentwicklung innerhalb des einzigartigen IKT Servicespektrums (unterschiedlicher Plattformen für zivile und militärische Zwecke)? Dann engagiere dich mit deinen ausgewiesenen Berufskenntnissen im betrieblichen Umfeld im Bereich IT-Service Management (Active Directory Domain Services, Active Directory Certificate Services, Hardware Security Modul, Privilege Access Management, Code Signing, und GALsync) für die erstklassigen Services der Hauptabteilung Defence Platform (DP) beim Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.

Deine Aufgaben

  • Systemadaption der Active Directory Domain Services, Active Directory Certificate Services, Hardware Security Modul, Privilege Access Management, Code Signing, und GALsync in der Systemlandschaft für zivile und militärische Zwecke durchführen
  • Die im Verantwortungsbereich des Teams liegenden Serversysteme konfigurieren, warten, pflegen und monitoren sowie die notwenigen Backups erstellen
  • Migrationen planen und umsetzen, die verantwortenden Systeme weiterentwickeln sowie die technische Implementierung dokumentieren
  • Scripts für einen möglichst hohen Automatisierungsgrad erstellen
  • Überprüfen der Einhaltung von konzeptionellen und sicherheitsrelevanten übergeordneten Vorgaben

Dein Profil

  • Abschluss Fachhochschule/Universität im Bereich Informatik oder adäquate Ausbildung mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Sehr gutes technisches Know-how im Microsoft Umfeld sowie sehr gutes, vernetztes Fachwissen in den Bereichen Active Directory Domain Services, Active Directory Certificate Services und Powershell
  • Selbstständiges Erarbeiten von Konzeptionen für die Orchestrierung der technischen Abläufe zugunsten der verschiedenen Plattformen für zivile und militärische Zwecke; gute allgemeine IT-Kenntnisse mit Berufserfahrung in der Konzeption, Integration und Adaption von Informationssystemen
  • Stossrichtungen aus den Aufträgen und übergeordneten Strategien ableiten, sowie gute und verständliche Kommunikation
  • Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:
Herr Christian Eggler, Chef AAA, SAW, Tel. 058 485 77 21, christian.eggler@bit.admin.ch

Bewirb dich bitte über unser Bewerbungsmanagementsystem. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben».

Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister.

Über uns

Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot.

Stauffacherstrasse 65, 3003 Bern

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

N: BundesamtfrInformatikundTelekommunikationBIT

  • Bern

Webseite Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!