IT-Service-Manger:in & IT-Projektleiter:in 60 – 80 %

von: Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld | Ort: Bern
N: StiftungSchulungsundWohnheimeRossfeld

Aufgaben

  • Abteilungsübergreifende Projekte und Teilprojekte führen
  • Komplexe Informationen analysieren, interpretieren und dokumentieren
  • Daten analysieren, Prozesse optimieren sowie IT- und Fachspezialist:innen koordinieren
  • Kommunikation mit technischen und nicht-technischen Stakeholder:innen
  • Kreative Lösungen für Geschäftsanforderungen entwickeln
  • IT-Services proaktiv bewirtschaften und sie in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachpersonen ständig weiterentwickeln
  • Schnittstelle zwischen den internen Fachpersonen und unseren IT-Partner:innen
  • Mitarbeit im 1st-Level-Support

 Profil

  • Motiviert durch eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Höherer Berufsabschluss Informatik oder gleichwertige Erfahrung / Ausbildung
  • Erfahrung in der Business Analyse und IT-Projektleitung in vergleichbarer Funktion
  • Interesse an der langfristigen digitalen Transformation in limitiertem finanziellem Rahmen
  • Gute Kenntnisse in M365-Umgebungen, idealerweise mit PowerApps & PowerBI
  • Gute Kenntnisse im IT-Service-Management und ISDS-Umfeld
  • Ausgeprägte Dienstleistungs-, Kund:innen- und Ergebnisorientierung, Hands-on-Mentalität
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch
  • Erfahrung im Verfassen von nachhaltiger Dokumentation

Die Entlöhnung erfolgt in Anlehnung an das Kantonale Gehaltssystem (Gehaltsklassentabelle linearer Aufstieg für Gemeinden und subventionierte Betriebe, aktuell GK17)

Bewerbungen bitte über folgenden Link: Freie Stelle | Stiftung Rossfeld

Kontaktperson
Thomas von Büren, Leiter Informatik
031 300 04 71
thomas.vonbueren@rossfeld.ch

N: StiftungSchulungsundWohnheimeRossfeld

  • Bern

Webseite Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!