Laborant:in oder Hilfslaborant:in im Forschungslabor

von: Universität Bern | Ort: Bern
N: UniversittBern

Aufgaben

Tissue Bank Bern
* Unterstützung bei der Registrierung und Verwaltung von Biobankproben
* Unterstützung bei der Probenentnahme für Forschung

Translational Research Unit
* Scannen im Hellfeld- und im Fluoreszenz-Modus
* Unterstützung beim Raussuchen von Blöcken und Schnitten aus dem Archiv
* Unterstützung bei der Versandvorbereitung
* Unterstützung im immunhistochemischen und immunfluoreszenz Labor:
* Vorbereitung der Schnitte
* Nachfüllen von Verbrauchsmaterial
* Verbrauchsmaterial bestellen
* Automatisches Färbegerät bedienen

Anforderungen

* Eine abgeschlossene Ausbildung oder Erfahrung mit Bezug zu Labor, Erfahrung in der Histologie von Vorteil
* Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten
* Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und exakte Arbeitsweise
* EDV-Anwenderkenntnisse
* Gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem modernen Forschungslabor der Universität Bern und die Möglichkeit, in einer dynamischen und progressiven Arbeitsumgebung mit vielseitigen Aufgaben die Zukunft mitzugestalten.

Für nähere Informationen oder Auskünfte können Sie gerne Frau Paulina Brönnimann, Leiterin Translational Research Unit, unter Tel. +41 31 684 12 32 oder Paulina Brönnimann kontaktieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung (bitte Lebenslauf, Zeugnisse und Diplome in einem fortlaufenden PDF-File) an bewerbung.igmp@unibe.ch.

Universität Bern, Institut für Gewebemedizin und Pathologie, Human Resources, Murtenstrasse 31, 3008 Bern, www.igmp.unibe.ch.

N: UniversittBern

  • Bern

Webseite Universität Bern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!