Leiterin / Leiter Bettenabteilung (a) 80-100%, interdisziplinär (Schwerpunkt Viszeralchirurgie)

von: Klinik Beau-Site | Ort: Bern
N: KlinikBeauSite
Arbeitsort: Klinik Beau-Site  | Bern 
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet  
Referenznummer: 46513 
 
Wer sind wir?
In unserer Abteilung wird Teamgeist grossgeschrieben! Unser Team besteht aus einem guten Mix zwischen jüngeren und älteren Mitarbeitern. Wir sind sehr kollegial, aufgestellt und humorvoll. Unsere Abteilung betreut ein spannendes, interdisziplinäres Patientengut mit Schwerpunkt Viszeralchirurgie.
 
Ist dir Kommunikation auf Augenhöhe wichtig? Dann bist du bei uns richtig!

Leiterin / Leiter Bettenabteilung (a) 80-100%, interdisziplinär (Schwerpunkt Viszeralchirurgie)

Leiterin / Leiter Bettenabteilung (a) 80-100%, interdisziplinär (Schwerpunkt Viszeralchirurgie)

DEINE AUFGABEN

  • Personelle und fachliche Führung von einer interdisziplinären Bettenabteilung (Schwerpunkt ViszeralChirurgie) mit 27 Betten und rund 35 Mitarbeitenden
  • Gewährleisten eines reibungslosen Abteilungsbetriebes unter Berücksichtigung der organisatorischen und personellen Ressourcen
  • Coachen und Fördern des Teams sowie Rekrutieren neuer Mitarbeitenden
  • Du bist direkt beteiligt an der Umsetzung der Strategie der Klinik im Bereich Pflege sowie verantwortlich für die Abteilungsziele
  • Aktive Mitbeteiligung in der Planung und Umsetzung von spannenden Projekten in der Pflege
  • Mitarbeit in der direkten Pflege und Übernahme der Hausverantwortung an definierten Wochenenden

DEIN PROFIL

  • Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann sowie abgeschlossene Führungsweiterbildung
  • Berufserfahrung im Akutbereich mit erster Führungserfahrung ab Stufe Stv. Leitung Bettenabteilung
  • Authentische und empathische Persönlichkeit mit einem respektvollen Führungsstil auf Augenhöhe, sowie Freude in einem professionellen Umfeld zu arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich / schriftlich)

Wir bieten dir sehr gute Anstellungsbedingungen, fünf Wochen Ferien, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten und weitere Benefits wie:

  • Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Bern
  • Personalrestaurant mit guten Konditionen
  • Mit dem Freizeit-Plus Modell hast du die Möglichkeit bis zu zwei Wochen Ferien zusätzlich zu beziehen
  • Sehr gute Sozialleistungen in der Pensionskasse sowie der Unfall- und Krankentaggeldversicherung
  • Als Kompensation für die Umkleidezeit erhältst du zudem bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage. Bei einem reduzierten Pensum verringern sich die freien Tage entsprechend.

Alle weiteren Informationen zu Benefits und Anstellungsbedingungen findest du unter folgendem Link: Teamdiagnose – Was uns fehlt, bist du. |

Für zusätzliche Informationen steht dir Melanie Schirk Leitung Pflege Klinik Beau Site, unter T +41 31 335 33 80 oder Robin Kaufmann, HR Rekrutierungspartner, unter robinmatteo.kaufmann@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

N: KlinikBeauSite

  • Bern

Webseite Klinik Beau-Site

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!