Leitung, Führungspostion, Berufliche Vorsorge, 2. Säule, Pensionskasse

von: Pensionskasse des Bundes PUBLICA | Ort: Bern
N: PensionskassedesBundesPUBLICA

Wir sind die Pensionskasse des Bundes. Uns ist wichtig, dass unsere über 100'000 versicherten und rentenbeziehenden Personen sichere und gute Vorsorgeleistungen erhalten. Deshalb legen wir die Guthaben von rund 40 Milliarden Franken verantwortungsbewusst und ertragsbringend an. Wir leben eine offene Kommunikationskultur, arbeiten partnerschaftlich zusammen und begegnen einander mit Wertschätzung.

Für den Geschäftsbereich Vorsorge suchen wir eine ausgewiesene Persönlichkeit als

Leiterin / Leiter Vorsorge

80% – 100%

Was Sie erwartet

  • Sie sind Mitglied unserer Geschäftsleitung und tragen mit dem Kollegium die Verantwortung für die erfolgreiche Gestaltung und Umsetzung unserer Unternehmensstrategie.
  • Sie führen den Geschäftsbereich Vorsorge mit 42 Mitarbeitenden und verantworten die Erreichung der strategischen und operativen Zielsetzungen.
  • Sie gestalten massgeblich die Entwicklung unseres Vorsorgeangebots mit und sichern mit Ihrem Team einen erstklassigen Kundenservice.
  • Sie sind über die konzeptionelle Ausgestaltung bis hin zur operativen Umsetzung tätig, wobei Sie besonders auf die digitale Entwicklung und innovative Lösungen setzen.

Was wir erwarten

  • Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung, vorzugsweise im Bereich der beruflichen Vorsorge, sind belastbar, integer und geschickt im Verhandeln.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule mit Weiterbildung in der beruflichen Vorsorge (z.B. Pensionsversicherungsexperte/in, MAS/DAS Pensionskassenmanagement, eidg. dipl. Pensionskassenleiter/in).
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten namentlich in der Business Analyse, fundierte Kenntnisse des Projektmanagements sowie der operationellen Abwicklung des Vorsorgegeschäfts und Verhandlungsgeschick.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, unternehmerische Erfordernisse in IT-Anforderungen zu übersetzen.
  • Sie führen in einem agilen und flexiblen Arbeitsumfeld team-, ziel- und ergebnisorientiert.
  • Sie verfügen über eine hohe Sprachkompetenz in Deutsch und Französisch sowie vorzugsweise in Englisch.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, fordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Umfeld. Als Leiterin/Leiter Vorsorge tragen Sie massgeblich zur Weiterentwicklung von PUBLICA bei und gestalten die Zukunft der beruflichen Vorsorge aktiv mit. Sie finden bei uns attraktive Arbeitsbedingungen, eine moderne Infrastruktur und die Kindertagesstätte PUBLICA, in der die Kinder unserer Mitarbeitenden professionell betreut werden.

PUBLICA achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Möchten Sie diese Chance packen? Dann bewerben Sie sich am besten gleich. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weiter Auskünfte erteilt Ihnen gerne Doris Bianchi, Direktorin PUBLICA, doris.bianchi@publica.ch, +41 58 485 21 00.
Pensionskasse des Bundes PUBLICA, Human Resources, Eigerstrasse 57, 3007 Bern.

Besuchen Sie unsere Website: publica.ch

N: PensionskassedesBundesPUBLICA

  • Bern

Webseite Pensionskasse des Bundes PUBLICA

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!