Leitung MPA Notfall 80-100%

von: Klinik Permanence | Ort: Bern
N: KlinikPermanence

Leitung MPA Notfall 80-100%

Arbeitsort: Klinik Permanence | Bern
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 46037

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

DEINE AUFGABEN

  • Leitung der administrativen Abläufe im Notfallbetrieb, einschließlich Patientenaufnahme und Leistungserfassung
  • Organisation und Verantwortung für den reibungslosen Tagesablauf in der Notfallabteilung
  • Selbstständige Betreuung und Versorgung von einfachen Notfallpatienten sowie deren Angehörigen, inklusive Blutentnahmen, Einlegen von Venenverweilkanülen und Durchführung von EKGs
  • Kostenstellenverantwortung für den Notfallbereich
  • Verantwortung für die Materialbewirtschaftung, Bestellwesen und das interne Labor
  • Führung, Förderung und Coaching des Teams von medizinischen Praxisassistenten (MPAs), inklusive Rekrutierung, Mitarbeiterentwicklungsgespräche, und Einführung neuer Mitarbeiter
  • Mitverantwortung in der Berufsbildung und Laufbahnberatung der Mitarbeitenden
  • Förderung einer konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit über Abteilungen hinweg und Sicherstellung eines effektiven Informationsflusses in der Abteilung und darüber hinaus

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische Praxisassistentin oder vergleichbare medizinische Ausbildung; eine Führungsausbildung ist wünschenswert
  • Vorzugsweise Erfahrung im Notfallbereich oder einer ähnlichen dynamischen medizinischen Umgebung
  • Du denkst und handelst betriebswirtschaftlich, bist engagiert und innovativ
  • Deine hohe Sozialkompetenz, dein Verantwortungsbewusstsein wie auch deine Loyalität zeichnen dich aus

Es erwartet dich ein aufgestelltes Team, welches sich auf deine Unterstützung freut. Unsere familiäre Arbeitsatmosphäre wird ergänzt durch verschiedene Mitarbeiteraktivitäten und -vergünstigungen. Ebenso darfst du fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten zusammen mit sehr guten Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir dir mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren. Als Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhältst du bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage. Bei einem reduzierten Arbeitspensum vermindern sich die freien Tage entsprechend.

Profitiere als Hirslanden Mitarbeitende von folgenden Benefits!

Für zusätzliche Informationen stehen dir Daniel Schwaar, Leiter Pflege, unter T +41 31 990 44 77, oder Robin Kaufmann, HR Rekrutierungspartner, unter robinmatteo.kaufmann@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

N: KlinikPermanence

  • Bern

Webseite Klinik Permanence

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!