Linienverantwortliche /r Milchprüfung 100 % (m/w/d)

von: Suisselab AG | Ort: Zollikofen
N: SuisselabAG

Herausforderungen:

Sie bedienen und überwachen die Analysegeräte auf der Linie und sind zusammen mit dem technischen Team verantwortlich für die Behebung von Fehlern und Störungen. In enger Zusammenarbeit mit der Laborleitung sind Sie verantwortlich für die Überprüfung und Freigabe der Prüfmittel und Prüfverfahren nach den QM-Vorgaben sowie die Bearbeitung von Abweichungen. Weiterhin kontrollieren Sie die aufgezeichneten Daten und geben die Analyseergebnisse mittels Labordatensystem frei. Als Linienverantwortlicher stellen Sie in regelmässigen Abständen Referenzmaterial her, welches für die Freigabe der Prüfmittel erforderlich ist. Sie beurteilen fachspezifische Pläne in Zusammenarbeit mit der Abteilung Logistik und sind der erste Ansprechpartner für Ihre Mitarbeitenden. Zusätzlich führen Sie die jährlichen Mitarbeiter-Beurteilungen durch und unterstützen die Laborleitung in ihrer täglichen Arbeit.
Die Frühschicht im Labor beginnt um 6 Uhr, die Spätschicht endet jeweils gegen 18 Uhr. Ausnahmsweise kann die Spätschicht am Freitag bis 20 Uhr dauern.
Der/die Linienverantwortliche ist in der Regel in der Spätschicht eingeteilt. Ausnahmsweise kann der Arbeitseinsatz auch in der Frühschicht erfolgen.

 

Anforderungen:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre als Laborant/in EFZ, Milchtechnologe/in EFZ oder Lebensmitteltechnologe/in EFZ. Sie konnten bereits Erfahrungen in einem Labor im Bereich Lebensmittel und in der Führung eines kleinen Teams sammeln. Den Anforderungen an eine Linienverantwortung in einem modernen Labor begegnen Sie mit Motivation und Leistungsbereitschaft. Sie arbeiten sorgfältig und es ist Ihnen wichtig, auf die Mitarbeitenden zuzugehen und einen aktiven Beitrag zu einem guten Betriebsklima zu leisten. Dafür bringen Sie die erforderliche Sozialkompetenz, Aufgeschlossenheit und Belastbarkeit mit. Gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem modernen

Labor. Motivierte Mitarbeitende warten auf Sie.

 

Wenn Sie an dieser herausfordernden Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen interessiert sind und ein dynamisches Team ergänzen möchten, senden Sie Ihre Bewerbung an Manuela Rufer. Für Ihre Fragen zur Stelle steht Ihnen Frau Stefanie Müller, Stv. Leiterin Labor Milchanalytik (Tel. 031 919 33 14) zur Verfügung. 

N: SuisselabAG

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!