Ortspolizist*in

von: Stadt Bern | Ort: Bern
N: StadtBern

80 – 100 %

Ihre Tätigkeiten

  • Präventionsarbeit und Sensibilisierung im öffentlichen Raum
  • Kontrolle und Vollzug im abwechslungsreichen Arbeitsfeld der Orts- und Gewerbepolizei
  • Verbundskontrollen mit Partnerorganisationen
  • Pikettdienst bezüglich Hausdurchsuchungen der Kantonspolizei
  • Koordination und Zusammenarbeit mit anderen Dienststellen sowie Partnerorganisationen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung, polizeiliche oder gleichwertige Ausbildung von Vorteil
  • Hohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Freude am aktiven, respektvollen Dialog auf Augenhöhe, erfahren im Vermitteln zwischen unterschiedlichen Interessengruppen
  • Gesamtheitliches, lösungsorientiertes Denken und Handeln, strukturierte, selbstständige sowie initiative Arbeitsweise
  • Sie sehen die äusserst sozialverträglichen Arbeitszeiten in unserem polizeilichen Umfeld mit Wochenend-, Nacht- und Pikettdienste als willkommene Abwechslung an

Weitere Auskunft erteilt Ihnen Martin Schmid, Sektionsleiter DGV, Tel. 031 321 52 41. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis 26. Mai 2024.

Direktion für Sicherheit,
Umwelt und Energie
Orts- und Gewerbepolizei, Vermerk DV
Predigergasse 5, 3011 Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern. Das Polizeiinspektorat ist verantwortlich für die Orts- und Gewerbepolizei, Einbürgerungen, Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei.

N: StadtBern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!