Sachbearbeiter/in Fachbereich Politik und Führungsunterstützung mit Schwerpunkt GEVER 80-100 %

von: Sicherheitsdirektion des Kantons Bern | Ort: Bern
N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

Stellenantritt:

1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Bern

Im Fachbereich Politik und Führungsunterstützung werden alle eingehenden Geschäfte des Amts für Justizvollzug koordiniert und triagiert. Der Fachbereich stellt insbesondere die fristgerechte Bearbeitung der politischen Geschäfte sowie die Führungsunterstützung der Amtsvorsteherin sicher. Zum Aufgabengebiet des zugehörigen Sekretariats zählen namentlich Backofficearbeiten, die Betreuung des Empfangs sowie die Pflege des Geschäftsverwaltungssystems.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Fachapplikation GEVER (Geschäftsverwaltungssystem) im Amt
  • Ansprechperson in GEVER-bezogenen organisatorischen Belangen, z.B. bei Änderungsanträgen des bestehenden Ordnungssystems
  • Support bei technischen Fragestellungen inkl. Schulung der User
  • Überprüfung der Einhaltung von Qualitätsstandards und Evaluation von Folgemassnahmen
  • Verwaltung und Pflege der Stammdaten als Recordsmanager/in
  • Schnittstelle zu kantonalen GEVER-Gremien
  • Archivierung der Dokumente der Geschäftsverwaltung
  • Allgemeine Sekretariats- und Backoffice-Arbeiten
  • Unterstützung bei der Begleitung der Praktikantin / des Praktikanten
  • Unterstützung bei der Pflege Intranet und Internet AJV
  • Selbstständige Sachbearbeitung von Spezialaufträgen im Auftrag der Amtsleitung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung mit funktionsrelevanter Berufserfahrung
  • Hohe technische Affinität
  • Vorausschauende, vernetzt denkende und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Mass an Dienstleistungsbereitschaft
  • Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Hervorragende Kenntnisse der Office-Palette
  • Gute mündliche und schriftliche Französischkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Empathische, engagierte und loyale Persönlichkeit

Wir bieten Ihnen

Sie erwartet ein vielseitiger Arbeitsalltag und ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem grossen kantonalen Amt und insbesondere im dynamischen Umfeld des Justizvollzugs. Sie arbeiten in einem kleinen, motivierten Team.

Sie profitieren von zeitgemässen Arbeitsbedingungen mit fortschrittlichen Arbeitszeitregelungen sowie guten Sozialleistungen. Es wartet zudem ein schöner Arbeitsplatz im Herzen der Berner Altstadt auf Sie.

Über das Amt für Justizvollzug

Das Amt für Justizvollzug (AJV) steht unter der Aufsicht der Sicherheitsdirektion des Kantons Bern (SID) und ist mit rund 1000 Mitarbeitenden hauptsächlich verantwortlich für den Vollzug von Strafen und strafrechtlichen Massnahmen an Erwachsenen und Jugendlichen. Um diese Aufgabe zu erfüllen stehen dem Amt vier Justizvollzugsanstalten, fünf Regionalgefängnisse, die Bewachungsstation am Inselspital, der Bereich Transport und Haftplatzkoordination Bern sowie das Geschäftsfeld Bewährungs- und Vollzugsdienste zur Verfügung.

www.pom.be.ch/pom/de/index/direktion/organisation/ajv.html

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständig elektronisch eingereichten Bewerbungsunterlagen bis spätestens am 4. März 2024. Bei Fragen steht Ihnen Frau Tanja Zbinden, Leiterin Fachbereich Politik und Führungsunterstützung (Tel. +41 31 635 27 47) und Frau Robin Piccolruaz, Mitarbeiterin Fachbereich Politik und Führungsunterstützung (Tel. +41 31 636 82 84) gerne zur Verfügung.

N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

  • Bern

Webseite Sicherheitsdirektion des Kantons Bern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!