Sachbearbeiter*in Alimentenwesen / Elternbeiträge

von: Stadt Bern | Ort: Bern
N: StadtBern

60 – 100 %

Ihre Tätigkeiten

  • Alimentenbevorschussung und Abklärung Elternbeiträge selbstständig abwickeln
  • Unterhaltsbeiträge und Elternbeiträge inkassieren
  • Forderungen berechnen und Zahlungseingänge erfassen
  • Mahnungen erstellen und Ausstände einfordern
  • rechtliche Massnahmen durchführen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Sozialbereich und/oder im Bereich Rechnungswesen
  • Weiterbildung zur Alimentenfachperson von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, stilsichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie gute mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Landessprache
  • Planerische und organisatorische Fähigkeiten, Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Für weitere Auskunft steht Ihnen Michaela Hamberger, Sektionsleitung, Telefon 031 321 63 61 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Eveline Tüscher
personal.sozialdienst@bern.ch

Bewerbungsfrist: 27. Juni 2024

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Der Sozialdienst ist für hilfesuchende Erwachsene und deren Familienangehörige zuständig.

N: StadtBern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!