Stellvertretung Leiter Ressourcen; Sachbearbeiter/in Gefangenen-Administration 80 %

von: Sicherheitsdirektion des Kantons Bern | Ort: Gampelen
N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

Stellenantritt:

per sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Gampelen

Die Justizvollzugsanstalt Witzwil vollzieht Strafen an rund 184 erwachsenen Männern im offenen Vollzug. Die Gefangenen werden in verschiedenen Berufen in Landwirtschaft, Gewerbe und Versorgung nach arbeitsagogischen Grundsätzen geführt und gefördert. 140 Mitarbeitende arbeiten konsequent am Ziel der Sozialisierung und Rückfallverminderung der Gefangenen. Produktionsziele und Vollzugsziele konkurrenzieren sich nicht, sondern ergänzen sich gegenseitig.

Ihre Aufgaben

Als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter der Gefangenen-Administration im Justizvollzug bewirtschaften und koordinieren Sie die Eintritte und Austritte und unterstützen die Arbeiten im Belegungsmanagement. Somit steuern Sie Urlaubs-, Besuchs- und Transportprozesse und sorgen für eine korrekte Zuteilung der Kranken- und Unfallrechnungen zu den unterschiedlichen Kostenträgern. Des Weiteren leisten Sie einen Beitrag bei der Gefangenenbuchhaltung und verantworten den Ein- und Ausgang von Anstalts- und Vollzugspost. In der Verantwortung als Stellvertretung des Leiters Ressourcen, behandeln Sie Fragen sowohl zum Alltagsgeschäft wie auch zu Anpassungen in Arbeits- und IT-Prozessen zwischen den verschiedenen Schnittstellen, unterstützen den Leiter im Reporting und Controlling und führen die Abteilung während seiner Abwesenheit.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung sowie eine Weiterbildung zum/r Sachbearbeiter/in Rechnungswesen oder ähnliches und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit. Kenntnisse im Bereich Justizvollzug erleichtern Ihnen den Einstieg. Sie verfügen über ein Zahlenflair, sehr gute Informatikkenntnisse und der Zugang zu diversen IT-Anwendungen fällt Ihnen leicht, so dass Sie rasch mit unseren diversen Hilfsmitteln eine Fachkompetenz erarbeiten können. Zudem sind Sie bereit, sich stets weiterzubilden. Sie kommunizieren auch in französischer Sprache, denken vernetzt und handeln dienstleistungsorientiert. Eine speditive, exakte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise sowie Flexibilität zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Aufgabe im grössten Landwirtschaftsbetrieb der Schweiz. Als "Brücke in die Freiheit" leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. Wir bieten fachspezifische Weiterbildung gezielt an. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft.

Kontakt

Neugierig? Ihr Kontakt bei Fragen: Jasmin Balmer, Fachverantwortliche Personal, Telefon 031 633 46 21, jasmin.balmer@be.ch

Über das Amt für Justizvollzug

Das Amt für Justizvollzug (AJV) steht unter der Aufsicht der Sicherheitsdirektion des Kantons Bern (SID) und ist mit rund 1000 Mitarbeitenden hauptsächlich verantwortlich für den Vollzug von Strafen und strafrechtlichen Massnahmen an Erwachsenen und Jugendlichen. Um diese Aufgabe zu erfüllen stehen dem Amt drei Justizvollzugsanstalten, ein Massnahmenzentrum, fünf Regionalgefängnisse, die Bewachungsstation am Inselspital, der Bereich Transport und Haftplatzkoordination Bern sowie das Geschäftsfeld Bewährungs- und Vollzugsdienste zur Verfügung.

https://www.ajv.sid.be.ch/de/start/themen/erwachsenen–und-jugendvollzug/justizvollzugsanstalt-witzwil.html

N: SicherheitsdirektiondesKantonsBern

Webseite Sicherheitsdirektion des Kantons Bern

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!