Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-bern.ch

Gemeinsam realisieren wir, worauf es ankommt


Siemens Digital Industries ist ein Innovations- und Technologieführer für die industrielle Automatisierung und die Digitalisierung. Wir verknüpfen die virtuelle mit der realen Welt und machen dadurch das Leben und Arbeiten einfacher, schneller und effizienter. Werden Sie Teil unseres Teams von weltweit rund 380 000 Mitarbeitenden und helfen Sie dabei, das volle Potenzial der Digitalisierung auszuschöpfen.


Process Automation bei Siemens Digital Industries ist marktführend in der Prozessindustrie. Wir gestalten die Zukunft gemeinsam mit unseren Schweizer Kundinnen und Kunden, um ihre Wettbewerbsfähigkeit über den gesamten Lebenszyklus ihrer Anlage zu steigern. Für diese interessante Aufgabe suchen wir eine/n motivierte/n Projektleiter/in für Prozessautomatisierung, welche/r unsere Kundinnen und Kunden in der Schweiz (Fokus auf dem Raum Bern) mit unserem umfassenden Portfolio und seinen/ihren Branchenkenntnissen betreut. Fühlen Sie sich angesprochen und haben Sie zudem Erfahrung in der Pharmaindustrie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Unser Kunde ist in Bern lokalisiert, die Arbeit im Homeoffice ist möglich.


Projektleiter Prozessautomatisierung Pharmaindustrie 80-100% (m/w)

Ihr neues Aufgabenfeld


Sie leiten Automatisierungsprojekte in der pharmazeutischen Industrie in der Schweiz

Im Rahmen von grossen und internationalen Projekten leiten und koordinieren Sie darüber hinaus virtuelle Projektteams und Lieferanten

Bereits in der Akquisitionsphase arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb zusammen und prüfen Ausschreibungen, wirken bei den Angeboten mit und wählen zusammen mit dem Einkauf geeignete Lieferanten aus

Sie entwickeln wettbewerbsfähige Konzepte zur Realisierung von Automatisierungsprojekten, mit Fokus auf «Design-to-Cost», unter Nutzung von wiederholbaren Lösungen, Prozessoptimierungen, Digitalisierung

Anschliessend führen Sie die Projekte nach bewährten Projektmanagement-Methodiken durch und verantworten deren Wirtschaftlichkeit

Sie führen Projektteams, gegebenenfalls virtuell, und koordinieren interne und externe Partner

Sie bauen ein Netzwerk mit dem Vertrieb, Einkauf, den internationalen Regionen und Geschäftsbereichen sowie mit unseren Kundinnen und Kunden auf

Ihre gesammelte Erfahrung nutzen Sie, um die Prozesse in der Projektausführung und im Engineering zu optimieren und darüber hinaus Kolleginnen und Kollegen einzuarbeiten und zu schulen

Ihre Talente und Erfahrungen


Sie haben ein technisches Studium abgeschlossen und mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement in der Prozessindustrie. Ein MBA ist wünschenswert.

Sie verfügen über ca. 5 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter/in mit Fokus auf Prozessleitsysteme, idealerweise mit SIMATIC PCS 7, BATCH und Schnittstellen zu anderen Systemen wie das Manufacturing Execution System (MES), Simulatoren, Datenerfassung, Alarmmanagement usw.

Sie zeichnen sich durch interkulturelle Sensibilität aus und sind in der Lage, internationale und virtuelle Teams zu leiten und zu motivieren

Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in der Pharmabranche mit und kennen sich in GMP (Good Manufacturing Practice) und der Validierung aus

Sie beherrschen Deutsch und Englisch fliessend und bringen eine Reisebereitschaft von ca. 40 % mit (Fokus Schweiz)




Inserat auf unserer Website



Kontakt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-bern.ch