Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-bern.ch

Siemens Smart Infrastructure verbindet auf intelligente Weise Energiesysteme, Gebäude und Industrien, um die Art, wie wir leben und arbeiten, weiterzuentwickeln und zu optimieren. Wir unterstützen Industrien und Unternehmen dabei, effizient, verantwortungsbewusst und intelligent zu handeln. Dies setzen wir für unsere Kunden in den Bereichen Gebäude- und Energietechnik um: durch vernetzte, cloudbasierte digitale Angebote und Dienstleistungen sowie durch Produkte, Komponenten und Systeme. Werden Sie Teil unseres weltweiten Siemens-Teams von rund 293 000 Mitarbeitenden und gestalten Sie mit uns die Zukunft.


Viele Gebäude müssen besondere und individuelle Anforderungen erfüllen. Kritische Umgebungen, wie Reinräume, Labore, Lagerbereiche und produktionsnahe Infrastrukturanlagen in der Life-Science-Industrie, müssen besonders hohe Standards einhalten.


Für unser Life-Science-Kompetenzzentrum suchen wir eine versierte Persönlichkeit für die technische GxP-Compliance-Beratung und Umsetzung an der Schnittstelle Verkauf-Projektmanagement-Engineering, mit praktischer Unterstützung vor Ort bei Kunden/Kundinnen in der ganzen Schweiz (Anstellungsort Steinhausen, Reinach BL, Ostermundigen oder Renens).


Unsere Lösungen und Services unterstützen unsere Kunden/Kundinnen dabei, ihre Gebäude sicher, komfortabel, effizient und flexibel zu betreiben und zu überwachen. «Creating environments that care!» – seien Sie mit uns dabei und tauchen Sie ein in ein spannendes Aufgabengebiet!


Life Science Engineer / Validation Manager 80-100/ (m/w)

Ihr neues Aufgabenfeld


  • Fachexperte/-expertin für Labor- und Validierungsthemen in der Life-Science-Industrie für den Bereich Gebäudetechnik/Gebäudeinfrastruktur (Regularien, Dokumentation, Verifizierung, Qualifizierung, Validierung, Qualitätssicherung, Produktportfolio, Kalibrierung)
  • Beratung und Unterstützung des Verkaufs in Labor- sowie Qualifizierungs-/Validierungsthemen bei der Angebotserstellung
  • Selbständige Bearbeitung von kleineren Projekten im Bereich kritischer Umgebungen
  • Unterstützung des Projektleiters/der Projektleiterin und des technischen Projektteams in Labor- sowie Qualifizierungs-/Validierungsthemen
  • Sicherstellen der Einhaltung der entsprechenden Regulatorien (EU GMP Leitfaden, US FDA 21 CFR, GAMP 5 usw.)
  • Entwickeln der Validierungsdokumentation und Durchführen der Validierungen bei Kunden/Kundinnen vor Ort
  • Sichern der Qualität bei der Dokumentation sowie bei Tests


Ihre Talente und Erfahrungen


  • Grundausbildung im Bereich Automation, Elektrotechnik oder Heizung, Lüftung und Klima (HLK)
  • HF-Abschluss in einem dieser Bereiche von Vorteil
  • Erfahrungen im GxP-Umfeld, in Automation und Qualifizierung/Validierung
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie Flair für Dokumentation in hoher Qualität
  • Engagierte sowie kunden- und ergebnisorientierte Persönlichkeit mit Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • IT-affin, Kenntnisse in der Netzwerktechnik sowie Grundkenntnisse in Office-Applikationen
  • Sprachkenntnisse D/F/E, davon zwei verhandlungssicher, die dritte von Vorteil




Inserat auf unserer Website



Kontakt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-bern.ch