Tipps gegen den Winterblues

Graue Nebeldecke, kurze Tage, feuchtkaltes Wetter – wer hat da nicht Lust, einfach im Bett zu bleiben? Vermutlich haben auch Sie diese Winterblues-Stimmung schon kennen gelernt. Nun, dagegen kann man etwas tun. Wir haben hier einige Tipps für Sie zusammen getragen:

  • Gehen Sie wenn möglich jeden Tag spazieren, auch wenn es nur 20-30 Minuten sind. Draussen ist das Licht viel stärker, sogar bei Regen und bedecktem Himmel.
  • Treiben Sie Sport! Von Vorteil natürlich draussen, sei es Joggen, Walken, Reiten oder Biken. Wenn es für Sie jedoch angenehmer ist, an der Wärme etwas für Ihre Fitness zu tun: just do it. Endorphine werden bei jeder Art von Sport ausgeschüttet und die machen eine gute Stimmung!
  • Sorgen Sie für helle, bunte Farben in Ihrer Umgebung, bringen Sie Farbtupfer in Ihre Wohnung mit bunten Kissen oder Tischsets, in Ihr Büro mit Bildern oder Pflanzen. Und ziehen Sie sich auch farbenfroh an. Farbe bringt Schwung in Ihr Leben!
  • Schokolade ist ein Stimmungsaufheller, vor allem die dunkle. Sie enthält Theobromin (wirkt ähnlich wie Koffein) und Tryptophan, eine Vorstufe des Glückshormons Serotonin, und ist zudem blutdrucksenkend. Wobei die Forscher sich nicht schlüssig sind, ob die glücklich machenden Eigenschaften der Schokolade wirklich auf die Inhaltsstoffe zurückzuführen sind …
  • Die typischen Weihnachtsgewürze (Zimt, Nelke, Sternanis, Kardamon, Vanille) sind allesamt stimmungsaufhellend: probieren Sie doch mal eine Prise Zimt in Ihrem Kaffee oder ein wenig Kardamon im Tee. Vielleicht haben Sie weitere Ideen?
  • Die pflanzlichen Mittel Johanniskrauf und Rosenwurz sind bekannt als «natürliche Antidepressiva». 

Warum entsteht diese «Nullbock-Stimmung» im Winter?

Medizinisch ist diese «Nullbock-Stimmung» rasch erklärt: Wegen der kurzen Tage und dem mangelnden Sonnenlicht haben wir eine erhöhte Ausschüttung an Melatonin, das unseren Schlafrhythmus steuert. Bei manchen Menschen ist diese Verstimmung so stark, dass man sogar von einer «saisonalen Depression» spricht. Sobald die Tage wieder länger werden, löst sich diese saisonale Depression auf.

Neue Jobs

Kundendienstmitarbeiter (d/m/w) 80-100%

<< ZURÜCK BEWERBEN von: Dialog Personal AG | Ort: Bern N: DialogPersonalAG Kundendienstmitarbeiter (d/m/w) 80-100%Wir suchen für unseren Kunden per sofort eine engagierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die als Kundenberater die Brücke zwischen...

Redaktor/in Bundeshaus – Fokus Recherche und Aktualität

<< ZURÜCK BEWERBEN von: Tamedia AG | Ort: Bern N: TamediaAG Der Tages-Anzeiger ist die grösste abonnierte Tageszeitung der Schweiz. Täglich berichten Journalisten im In- und Ausland umfassend und ausgewogen, unabhängig und engagiert über Politik, Wirtschaft,...